Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
Home
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Englische FAQs |Französische FAQs

 

 

Stadt Nürnberg

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

  Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg

 

 

 

 

 

 
  Die nächsten Veranstaltungen
 
Di, 29.5. um 15:00 Uhr  Peterchens Mondfahrt
Onlinereservierung vornehmen

Di, 29.5. um 16:30 Uhr  Abenteuer Planeten
Onlinereservierung vornehmen

Di, 29.5. um 19:30 Uhr  Vortrag: Wie fühlt sich ein fliegendes Auto an? - Von der technologischen Vision zur benutzerfreundlichen Steuerung
Hier Onlinereservierung vornehmen oder mit Kursnummer über das Bildungszentrum Karten kaufen.

 

Aktuelle Informationen
 

Programmänderung am Donnerstag, 24. Mai 2018

Am Donnerstag, 24. Mai 2018 zeigen wir um 16:30 Uhr das Programm "Sterne" und nicht, wie im Programmheft angekündigt, das Programm "Zauber des Teleskops".

 

 

Highlights
line
  
"Vom Reiz der Sinne": Wie fühlt sich ein fliegendes Auto an?
Wer im Urlaub einen Mietwagen fuhr, kennt es vielleicht: Das eigene Fahrzeug daheim fühlt sich dann zunächst „fremd“ an, bis sich der Körper wieder an das frühere „Fahrgefühl“ gewöhnt hat. Wir spüren unser Auto. Und was, wenn in Zukunft die Autos fliegen? mehr
 
 
line
  PLANETARIUM-kl.jpg
Vortrag: Warum "Frustration" den Blick in neue Welten öffnet
Ein aktuelles Thema in der Wissenschaft ist die Untersuchung von komplexem kollektivem Verhalten und von Organisationsstrukturen. Im Vortrag wird gezeigt, dass sogenannte „frustrierte“ Festkörper den Blick in exotische Welten öffnen, die ungewohnte “topologische“ Eigenschaften haben und unkonventionelle Teilchen aufweisen. mehr
 
 
Astronomieprogrammline
  projektor.jpg
Live-Vorführung: Der aktuelle Sternenhimmel
In jedem Monat wird der aktuelle Sternenhimmel über Nürnberg in einer Live-Vorführung ausführlich erläutert. Nachdem die Sonne im Kuppelsaal des Planetariums untergegangen ist, tauchen die ersten Sterne am künstlichen Firmament auf. Wir verlassen die Großstadt und lernen dabei den beeindruckenden Sternenhimmel kennen. mehr
 
 
Kulturprogrammline
  jazzpolice.jpg
Konzert: Jazz Police – live in concert
Sie haben hunderte Auftritte gemeinsam gespielt. Im Fernsehen waren sie mit verschiedenen Projekten zu sehen. Als Studiomusiker haben sie an CDs mitgewirkt, die es in die Charts schafften: Andreas Otto Schellinger (Gesang, Bass), Andreas Dombert (Gitarre) und Manfred Mildenberger (Schlagzeug). mehr
 
 
line
  Referenten rgb mukerji.jpg
"Vom Reiz des Übersinnlichen": Ein Plädoyer für den gesunden Menschenverstand - Was ist er?
Unsere Sinne sind das Tor zur Realität. Das Bild, das wir uns von unserer Welt machen, basiert zu einem großen Teil auf unseren sinnlichen Wahrnehmungen. Allerdings mischt sich auch eine weitere – übersinnliche – Fähigkeit ein: unsere Vernunft. mehr
 
 

 

  © 2005 - 2018  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg