Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
Home
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Englische FAQs |Französische FAQs

 

 

Stadt Nürnberg

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

  Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg

 

 

 

 

 

 
  Die nächsten Veranstaltungen
 
Do, 11.8. um 15:00 Uhr  Plani und Wuschel retten die Sterne
Onlinereservierung vornehmen

Do, 11.8. um 16:30 Uhr  Sterne
Onlinereservierung vornehmen

Do, 11.8. um 18:00 Uhr  Geheimnis Dunkle Materie
Onlinereservierung vornehmen

 

Aktuelle Informationen
 

Schließung des Planetariums vom 12. September bis 11.Oktober 2022

Leider müssen wir aufgrund von technischen Wartungsarbeiten im Zeitraum von Montag, 12. September bis einschließlich, Dienstag 11. Oktober 2022 das Planetarium schließen. Die digitale Fulldomeanlage wird mit Hochleistungsrechnern der neuesten Generation ausgestattet, um weiterhin den technischen Anforderungen der 360°- Projektionstechnik in der Kuppel gerecht zu werden. All unsere Shows müssen in diesem Zusammenhang neu gerechnet werden. Deshalb kommt es ab der Wiedereröffnung im Oktober für eine geraume Zeit zu Angebotseinschränkungen und gegebenenfalls auch zu kurzfristigen Änderungen im Spielplan. Wir bitten dies zu entschuldigen.

EC- und Kreditkartenzahlung derzeit nicht vor Ort möglich!

Eintrittskarten können derzeit leider nur in -bar- an der Tagekasse bezahlt werden. Eine EC- und Kreditkartenzahlung ist aufgrund technischer Schwierigkeiten aktuell nicht möglich! Wir bitten Sie, dies bei Ihrem Besuch zu berücksichtigen.

Neue Informationen für den Besuch einer Veranstaltung

Mit Inkrafttreten der 16. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt derzeit Folgendes: Alle Personen haben Zutritt zum Gebäude und zu den Veranstaltungen im Nicolaus-Copernicus-Planetarium. Die zuletzt geltende Nachweispflicht nach 2G entfällt.

Es besteht keine Maskenpflicht mehr für Besucherinnen und Besucher. Natürlich steht es unseren Gästen frei, trotzdem eine Maske zu tragen. Es wird empfohlen, wo immer möglich zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und auf ausreichende Handhygiene zu achten.

Die Sitzplatzbeschränkungen im Kuppelsaal sind aufgehoben.

Sobald sich Neuerungen an der Situation ergeben, informieren wir Sie hier auf unserer Website schnellstmöglich.

Programmheft (September bis Dezember 2022)

Download Programmheft: hier klicken

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten für Vorträge und Konzerte

Sie können online hier klicken oder im Servicebüro des Bildungszentrums hier klicken Ihre Eintrittskarten für Vorträge und Konzerte bereits im Vorfeld buchen. Informieren Sie sich unter den Rubriken (Astronomie/ Wissenschaft/ Kinder/ Kultur) oder direkt über den Spielplan.

Reservierungen von Sitzplätzen

Unser Reservierungssystem sieht aktuell eine Online-Reservierung der Karten für die gewünschte öffentliche Veranstaltung, unter Angabe der Kontaktdaten, für bis zu 5 Personen vor. Falls Sie verhindert sein sollten, so bitten wir Sie, mit Hilfe des Online-Stornierungslinks oder per Email unter planetarium@stadt.nuernberg.de uns kurz zu informieren. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg

 

 

Highlights
Astronomieprogrammline
  Sternwarte_Nacht3.jpg
Astronomie-Grundkurs in der Sternwarte
ie allgemeine Astronomie wird in ihren verschiedenen Bereichen verdeutlicht und ein sowohl theoretischer als auch praktischer Einblick in die astronomische Arbeit gegeben. Fachkundige Referentinnen und Referenten geben an elf Abenden in verständlicher Form einen Einblick in historische und aktuelle Spezialthemen der Astronomie. mehr
 
 
line
  6_Schedelsche-Weltchronik_klein.jpg
Vortragsreihe: Wissenschaft unter Druck: Nürnberg als Medienzentrum Europas (Vorträge 1 bis 8)
In diesem Jahr wendet sich die Vortragsreihe der ersten Medienrevolution zu. Wissenschaft unter Druck - Nürnberg als Medienzentrum Europas nach der Erfindung des Drucks mit beweglichen Lettern. Die Wiedererfindung des Buchdrucks mit beweglichen Lettern von Johannes Gutenberg in der Mitte des 15. Jahrhunderts ist ohne Zweifel eine der größten und einflussreichsten technischen Errungenschaften der menschlichen Geschichte. mehr
 
 
Kulturprogrammline
  00950_radek_szarek_klein.jpg
Konzert: Zwischen Licht und Schatten
Licht und Schatten, Helligkeit und Dunkelheit haben schon immer die Menschheit fasziniert. Diese zwei Gegensätze haben die Musik, Kunst und Literatur geprägt. Der Solist und Orchestermusiker Radoslaw Szarek bringt an diesem Abend die große Bandbreite an Schlagzeuginstrumenten zum Erklingen und stellt Kompositionen die sich mit diesem Thema befassen. mehr
 
 
Astronomieprogrammline
  00841_Distribution_of_debris_detail.jpg
Vortrag: Weltraumschrott als Bedrohung der Raumfahrt
Woher kommt Weltraumschrott und warum wird er immer mehr? Wie kann man ihn beseitigen und in Zukunft vermeiden neuen Schrott zu erzeugen? Fast 10.000 Tonnen menschengemachter Objekte umkreist unsere Erde. Diese stellen eine große Gefahr für die Raumfahrt dar. mehr
 
 

 

  © 2005 - 2022  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg